09-2019: Kommunikation ist alles

Bei einem 2-tägigen Tanz- und Trommelworkshop unter dem Motto „Kommunikation ist alles“ konnten Schülerinnen und Schüler der Offenen Ganztagesbetreuung an der Grund- und Mittelschule Windheim erfahren und selbst erleben, dass durch Musik und Tanz Kommunikation nonverbal ausgedrückt werden kann. Beim gemeinsamen Tanzen und Trommeln erlebten sie Gemeinschaft, das Miteinander wurde gefördert. Vor allem sozial schwachen…

08-2019: Interkulturelle Begegnung der Jugend – Wir sind gleich

Vereine spielen in Hinblick auf gesellschaftliche Integration eine wichtige Rolle. Die Badeparty im Küpser Hallenbad bot einen attraktiven Rahmen für ein Zusammentreffen von Jugendlichen der verschiedenen ortsansässigen Vereine mit Jugendlichen unterschiedlicher kultureller Herkunft. Die Wassersportveranstaltung mit anschließender Badeparty fand am 11.05.2019 von 16 bis 23 Uhr im Küpser Hallenbad statt. Mehrere Teamspiele boten für die…

07-2019: Kronacher Mädchen-Café: Einweihungsfeier des Lieblingsplatzes

Über mehrere Jahre haben sich Kronacher Schülerinnen im Rahmen des “Mädchen-Cafés” dafür engagiert, einen Platz im öffentlichen Raum für sich zu gestalten. Dieses Ziel wurde 2019 mit der Umgestaltung des Platzes an der Kronach-Allee Realität. Mit der feierlichen Einweihung am 04.05.2019 wurde das Engagement der Mädchen gewürdigt und in der Öffentlichkeit gezeigt, dass sich Jugendliche…

06-2019: Mikro-Fonds zur Förderung von Kleinprojekten

Beim Träger der Koordinierungs- und Fachstelle wurde ein Mikro-Fonds eingerichtet, aus dem Projekte bis zu einer Höhe von maximal 500,00 € gefördert werden können. Voraussetzung dafür ist, dass die Projektziele den Förderrichtlinien der Partnerschaft für Demokratie entsprechen. Das Antragsverfahren für diese Kleinprojekte wurde vereinfach, so dass auch eine kurzfristige Umsetzung möglich ist. Da der Mikro-Fonds…

05-2019: Deine Zeit für Kronach – 72 Stunden Ehrenamt

„Deine Zeit für Kronach – 72 Stunden Ehrenamt“ ist ein Aktivierungsprojekt. In der Zeitspanne vom 23.05. bis 26.05.2019 haben verschiedene Jugendgruppen und -verbände jeweils ein Projekt im Landkreis Kronach umgesetzt. Es ging dabei darum, sich aktiv für eine Problemstellung eines Projektgebers zu interessieren, diese zu analysieren und gemeinsam in der Gruppe zu bearbeiten. Zur Bearbeitung…

04-2019: Demokratieschulung 2019: Demonstrieren – Differenzieren – Demokratisieren

Ziel des Projektes war es, Jugendlichen Grundkenntnisse über ein funktionierendes Zusammenleben in einer Gesellschaft zu vermitteln. Als Grundlage dienten dabei die Menschenrechte und das Grundgesetz. Weiterhin konnten die jungen Menschen entdecken, wo es Hürden gibt und wie man diese überwindet. Seien es eigene Hürden im Kopf oder fremde Hürden in Systemen unserer Gesellschaft. Bei den…

03-2019: Ausstellung „Barriere:Zonen“ (mit Rahmenprogramm)

Konflikte und Kriege werfen einen langen Schatten. Sie hinterlassen körperlich und seelisch Versehrte. Die Ausstellung „Barriere:Zonen“ portraitiert Menschen, deren Schicksal ein Konflikt prägt oder bestimmt hat. Die Portraitierten kämpfen als Menschen mit Behinderung um ein würdiges Leben. Im Gaza-Streifen, im Flüchtlingslager im Kongo, in der Ukraine, in den Dörfern von Uganda, Vietnam und Laos. Aber…

02-2019: Ausstellung „Extremismus – MutMacher zeigen Gesicht“

Die Kolpingsfamilie Kronach entwickelte in Kooperation mit den MutMachern am Frankenwald-Gymnasium eine Ausstellung mit interaktiven Elementen zum Thema „Extremismus“. Schwerpunkte der Ausstellung sind die Phänome Rechtsextremismus, Linksextremismus und die Identitäre Bewegung. Die Ausstellung will mit Hilfe von klassischen Ausstellungstafeln, Hör- und Video-stationen sowie interaktiven Multimedia-Stationen die Phänomene des Extremismus in der Gesellschaft für die Zielgruppe…

01-2019: „Demokratie verteidigen!“ – szenische Lesung und Literaturwerkstatt

Demokratie wird von vielen – vor allem jungen – Menschen als selbstverständlich hingenommen. Gleichzeitig erfährt unsere Demokratie in der heutigen Zeit verschiedene Bedrohungen. Daher wurde im Rahmen des Projekts mit verschiedenen Veranstaltungsformaten daran erinnert, wie wichtig es ist, sich aktiv für die Demokratie einzusetzen. Als Beispiel wurde das Schicksal Jan Palachs genutzt: Er verbrannte sich…

17-2018: Mitternachtssport

Das Projekt “Mitternachtssport” hat verschiedene präventive Schwerpunkte. Es bietet Jugendlichen und jungen Erwachsenen eine Alternative zum “Abhängen” und damit eventuell verbundenem Suchtmittelkonsum am Freitag Abend. Durch das Sport-Angebot unabhängig von einer Mitgliedschaft in einem Sportverein, können sich die Jugendlichen unter besten Bedingungen körperlich betätigen, was einen gesundheitspräventiven Aspekt beinhaltet. Durch die Teilnahme von Jugendlichen verschiedenster…